Mi, 25.04.2018 12° C Text vorlesen (ReadSpeaker) Suche Schließen MenüSchließen

BUGENHAGEN I

Kindertagesstätte PLUS Familienzentrum

Kontakt

Ev. Kindertagesstätte PLUS Familienzentrum  "BUGENHAGEN I"

Andrea Binder

Rademacherstr. 19
23556 Lübeck

Tel. 0451/89 17 44
Fax 0451/80 90 752


famz-bugenhagen-I@kitawerk.de

 Unser Flyer

Über uns

Beispielbild

Unterstützung für Mütter, Väter und junge Familien

Erziehung ist heute anspruchsvoller als zu früherer Zeit; sie fordert Zeit, Kraft und eine hohe Kompetenz der Eltern.

Eltern in ihrer Erziehungsverantwortung zu stärken ist die wichtigste Aufgabe unseres  Familienzentrums. Eingeladen sind vor allem Mütter, Väter, junge Familien mit ganz kleinen Kindern oder Menschen, die eine Familie planen.

Mit dem Familienzentrum wollen wir einen Raum schaffen, in dem Väter und Mütter, junge Familien sich gegenseitig bereichern, Fragen stellen, ihre Überlegungen mit qualifizierten Ansprechpartnern teilen können und benötigte Informationen erhalten! In Gruppen für Eltern und Kind oder beim Zusammensein mit anderen Eltern können sie sich austauschen. Kollegen und Kolleginnen werden dabei konkrete Hilfe und Beratung in Erziehungsfragen anbieten.

Unser Familienzentrum ist ein Eltern-Kind-„Stützpunkt!“:

Wir möchten Ihnen in unserem Rahmen bestmögliche Unterstützung bei der Bewältígung täglicher Herausforderungen des Alltages mit Kind / Familie bieten und uns gemeinsam über kleine Erfolge freuen!!!

Auch haben Sie die Möglichkeit durch unsere Begleitung Kontakt zu weiteren Anlauf- /  Kontaktstellen aufzunehmen, um gegebenenfalls weitere Entlastung für Sie zu schaffen!

 

*UNSERE ANGEBOTE*

Montag:

*PEKiP Kurs  I:   9.00  - 10.30Uhr *
*PEKiP Kurs II: 10.45 -  12.15Uhr *

Das Prager-Eltern-Kind-Programm als handlungs- und situationsorientiertes Konzept der Familienbildung, begleitet und unterstützt Mütter / Väter und ihr Baby ab der 6ten Lebenswoche.

Durch eine ausgebildete PEKiP Gruppenleiterin bekommen Sie entwicklungsgerechte Anregungen und Impulse, um die motorische Entwicklung ihres Kindes zu unterstützen, sowie Anleitung um im intensiven Kontakt mit ihrem Kind die individuellen und einzigartigen Bedürfnisse, Signale und Fähigkeiten Ihres Babys zu erkennen.      

In einer entwicklungsgerechten Umgebung, OHNE Kleidung in einem warmen Raum, bekommen die Babys u.a. die Möglichkeit sich zu bewegen und zu spüren, intensiv in den Eltern-Kind-Kontakt und den Kind-Kind-Kontakt zu kommen, sowie ihre individuellen Fähigkeiten -in eigenem Tempo-selbsttätig zu entwickeln.

* PURZELBÄUMCHEN *  

  15 - ca. 16:15 Uhr

  • Bewegungsreiche Krabbelgruppe für Eltern & Kind in fröhlicher Atmosphäre

Die kleinen "Purzelbäumchen" Kinder haben die Möglichkeit sich in einer vorbereiteten, abwechslungsreichen und spielerischen Eltern-Kind-Gruppe die Erlebniswelt des Bewegens und Wahrnehmens selbsttätig zu erobern. Vielfältige und kunterbunte Bewegungs-Arrangements regen dazu an! 

Dienstag:

* MUSI-KIDS 

  • 9:15 - 9:45 Uhr
  •  musikalischen Früherziehung für Kleinkinder (ab dem sicheren Sitzen) mit ihren Müttern  & Vätern

Gemeinsames Singen, erstes Ausprobieren und Begleiten mit Körper- und Klanginstrumenten, tanzen und sich bewegen stehen hier im Mittelpunkt. Mit Gleichaltrigen erleben die Kinder erste soziale Gruppenerfahrungen und können diese im geschützten Rahmen ausprobieren. Durch das gemeinsame Erleben wird die wird ein intensiver und zugewandter Eltern-Kind Kontakt unterstützt!

direkt im Anschluss:

* OFFENER TREFF

  • 9.45 - 11.00 Uhr
  • Spiel, Spaß und Spannung für Familien

Angebot für Väter / Mütter mit Ihren Kindern

Bei diesen Treffen in behaglicher & geschützter Atmosphäre können die Kinder durch offene Spiel- und Bewegungsangebote in sozialen Kontakt kommen, sowie von- und miteinander lernen!

Bei Kaffee und kleinen Frühstückssnacks finden auch die Erwachsenen kostbaren Austausch, sowie Begleitung und Beratung nach Bedarf.

und am Nachmittag:

* KRABBELZWERGE

Krabbelzwerge entdecken die Welt" *

  • von 15:30 - 16:30 Uhr
  • Krabbel- & Bewegungsgruppe für Kinder bis 3 Jahren und ihre Familie

In fröhlicher Atmosphäre können sich die "Krabbelzwerge" in einem bewegungsanregenden Umfeld gemeinsam mit gleichaltrigen austoben und selbst entdecken. Gemeinsames Singen und Spielen sowie der Austausch der Eltern steht hier im Vordergrund.

* für diese Kurse bitten wir um frühzeitige Anmeldung!

Mittwoch und Donnerstag:

Offene BERATUNG nach Vereinbarung! 

Bei Schwierigkeiten des Zusammenlebens, den zu meisternden Herausforderungen des Alltages, bei Fragen / Unsicherheiten der (früh-) kindlichen Entwicklung, sowie in konkreten Lebenssituationen bieten wir Ihnen kostenfreie Beratung, Unterstützung und Begleitung.

Alle Angebote unseres Familienzentrums sind KOSTENFREI!

VERANSTALTUNGEN:

*ELTERN-KIND-VERANSTALTUNGEN

Mittwoch, 03. Januar, 15 - 16:30 Uhr:  "Mit Papa ins neue Jahr krabbeln"

Dienstag, 20. März, 15:30 - 17 Uhr:    "Buntes Frühlingserwachen"

Dienstag, 19. Juni, 15 - 17:30 Uhr: "Spielplatz-Familien-Erlebnis" mit Picknick in Buntekuh

 

*INFO-ELTERN-VERANSTALTUNGEN

 Montag, 12. Februar, 19 - 21 Uhr:  "Wie schütze ich mein Kind vor sexueller Gewalt?"

Dienstag, 27. Februar, 19 - 21 Uhr:   "Wege aus der Brüllfalle" Anregungen und Tipps, wenn Eltern sich durchsetzen möchten

 Mittwoch, 13. März, 19 - ca. 21:30 Uhr:  "Erste-Hilfe am (Klein-)Kind"

Mittwoch, 25. April, 19 - 21 Uhr:  "Mit dem zweiten Kind wird alles anders"        von Eifersucht, Streit und schwarzen Schafen

Dienstag, 05. Juni, 19 Uhr: "Ist Opa jetzt im Himmel?" - Wenn Kinder nach dem Tod fragen

 

Fühlen Sie sich angesprochen und eingeladen an unseren bunten, kostenfreien Angeboten des Familienzentrums teilzunehmen!

JEDER ist bei uns herzlich willkommen und wir freuen uns auf ein Kennenlernen mit Ihnen!!!

 

Für Anmeldungen stehen wir Ihnen gerne unter Tel.: 0451 - 89 17 44 oder

Kindertagesstätt PLUS Familienzentrum "Bugenhagen I"

Rademacherstr. 19, 23556 Lübeck

 @ unter famz-bugenhagen-I@kitawerk.de zur Verfügung!

 

Wir danken dem Beratungszentrum Hüxterdamm, den Frühen Hilfen an der Familienkiste Moisling und allen weiteren Kooperationspartnern für die Mitgestaltung unserer Angebote!