Di, 24.04.2018 14° C Text vorlesen (ReadSpeaker) Suche Schließen MenüSchließen

Familienzentrum / Kita Haus Barbara

Kontakt

Integrative Kindertages-Stätte und Familien-Zentrum Haus Barbara

Triftstraße 139-143
23554 Lübeck

Tel. 0451 4002 50559
Fax 0451 4002 50 169
familienzentrum@vorwerker-diakonie.de

Herzlich willkommen im Familien-Zentrum!

Leichte Sprache

Über uns:

Familien sind verschieden.
Sie leben ganz unterschiedlich zusammen.
Kinder, die zu uns kommen, sind auch verschieden.
Sie sind mal fröhlich und mal traurig.
Sie lachen, spielen und haben Streit.
Manche brauchen viel Zeit und  Hilfe beim Lernen und Groß werden. 
Einige haben eine Behinderung.
Andere kommen aus einem anderen Land.
Wir finden das wertvoll.
Wir können viel voneinander lernen, weil wir verschieden sind.

Wer kann bei uns mitmachen?

Unser Familien-Zentrum ist Treff-Punkt für Familien im Stadt-Teil.
Sie sind herzlich eingeladen, auch wenn Ihr Kind nicht bei uns betreut wird. 
Sie können auch zu uns kommen, wenn Ihre Kinder schon älter als 12 Jahre sind.
Sie und Ihre Kinder können bei uns erleben, dass jeder mitmachen darf.

Angebote und Monats-Programm

Beratung rund um das Thema Familie: 
jeden Montag , 8.00 - 9.30 Uhr und jeden Mittwoch, 14 - 15.30 Uhr, sowie telefonisch und online oder nach Termin-Vereinbarung
Ort: Familien-Zentrum Kita Haus Barbara

Familien-Service: 
Hilfe bei der Vermittlung von Kurzzeit- und Langzeit-Betreuung und von häuslicher Betreuung für Kinder mit Behinderungen.

Wöchentliche Veranstaltungen, Seminare und Kurse finden Sie in unserem aktuellen Programm.

Aktuelle Veranstaltungen:

Samstag, den 28. April, 11:00 - 14:00 Uhr, Kochen für Eltern und Kinder, einfach, lecker, gesund und passend zur Jahreszeit

Samstag, 14. April, 11:00 - 14:00 Uhr, Familien-Waldtag,   für Eltern und/oder Großeltern mit Kindern ab 3 Jahren,  Ort: Wesloer Forst

Freitag, 20. April, 14:00 - 16:00 Uhr, Elterncafé mit Gespräch, Thema: Hilfe! Der Familienalltag frisst uns auf. Wie können Paare ihre Paarbeziehung pflegen, wenn das Leben mit kleinen Kindern ihren Familienalltag prägt?