Do, 22.02.2018 4° C Text vorlesen (ReadSpeaker) Suche Schließen MenüSchließen

Dienstleistungen von A - Z

Günter-Grass-Haus

Forum für Literatur und bildende Kunst

Beispielhaft spiegelt das in mehr als fünf Jahrzehnten gewachsene Œuvre von Günter Grass seine Mehrfachbegabung wider. Die literarische und bildkünstlerische Welt des Literaturnobelpreisträgers ist nun im Günter Grass-Haus in Lübeck zu entdecken, einem Ort, der sich dem grenzüberschreitenden Dialog zwischen den Künsten widmet.

Informationen

Das Grass-Haus in der Glockengießerstraße 21 versteht sich als Ausstellungs- und Forschungsstätte über künstlerische Mehrfachbegabungen und mediale Grenzüberschreitungen. Vorträge und Diskussionsveranstaltungen zu diesen Themen sollen zukünftig das Ausstellungsprogramm begleiten.

Die Grass-Sammlung umfasst den literarischen Vorlass nach 1995, eine Auswahl aus dem bildkünstlerischen Œuvre und den gesamten druckgraphischen Bestand. Das Grass-Haus hat einen Garten mit Skulpturen des Künstlers, eine Forschungsbibliothek, ein Archiv und einen Buch- und Kunstladen.

Ausführliche Informationen finden Sie im LUEBECK:Fenster hier

Angeboten von

Die Lübecker Museen
Schildstraße 12
23539 Lübeck
Telefon Sekretariat: (0451) 122 - 4192
Veranstaltungen: (0451) 122 - 4242
Fax (0451) 122 - 4106
E-Mail museen@luebeck.de