Di, 31.03.2020 6° C Text vorlesen (ReadSpeaker) Suche Schließen MenüSchließen

Bildungsangebote zur Erreichung des Ersten allgemeinbildenden Schulabschlusses

1. Erster allgemeinbildender Schulabschluss an Schulen der Hansestadt Lübeck

In Lübeck kann der Erste allgemeinbildende Schulabschluss an den Gemeinschaftsschulen und Gymnasien erreicht werden. Die Lübecker Schulen finden Sie in der Schuldatenbank.

Erster allgemeinbildender Schulabschluss an der VHS Lübeck

Die VHS bietet Kurse an, die auf die Prüfung vorbreiten. Der Unterricht findet abends in der Zeit von 18:00 bis 21:15 Uhr statt.

Erster allgemeinbildender Schulabschluss für Erwachsene

Vorbereitung auf die externe Schulabschlussprüfung. Zugang nur bei min. 3 jähriger Berufstätigkeit oder Ausbildung und nur nach vorheriger Beratung durch die Agentur für Arbeit.

Erster allgemeinbildender Schulabschluss bei privaten Trägern

Private Träger bieten diverse Angebote zur Erreichung des ersten allgemeinbildenden Schulsabschlusses an. Recherchemöglichkeit bietet das Kursportal Weiterbildung in Schleswig-Holstein.

2. AV SH - Ausbildungsvorbereitung SH

Bildungsangebote für alle Jugendlichen, die die Vollzeitschulpflicht (9 Schuljahre) erfüllt haben. Unter bestimmten Voraussetzungen wird der Erste allgemeinbildende Schulabschluss erteilt.

Eine Übersicht der Angebote in Lübeck finden Sie hier.

Die Bewerbung um Aufnahme in einen Bildungsgang der Ausbildungsvorbereitung an einer der Berufsbildenden Schulen in Lübeck erfolgt zentral über die Emil-Possehl-Schule (EPS), Georg-Kerschensteiner-Str. 27, 23554 Lübeck.

Die Bewerbungsbögen finden Sie auf den Seiten der berufsbildenden Schulen und auf www.avsh-luebeck.de.

3. BvB - Berufsvorbereitende Bildungsmaßnahme

Die BvB umfasst mehrere Praktika in verschiedenen Betrieben plus Unterricht und bereitet so auf eine berufliche Ausbildung vor. 

Der Bildungsgang richtet sich an Jugendliche, die noch keine Berufsentscheidung getroffen oder keinen Ausbildungsplatz haben.  Informationen erteilt die Agentur für Arbeit