Do, 21.11.2019 8° C Text vorlesen (ReadSpeaker) Suche Schließen MenüSchließen

Material zum Thema Spielsucht

Informationsbroschüren, Links, Literatur

"Computerspiele find ich toll! Wo ist das Problem?"
Flyer für 12-18 jährige.
Thematisiert wird der Spaß am Computerspiel wie auch das Vernachlässigen anderer Interessen, Kontrollverlust, elterliche Regeln usw.
zu bestellen oder als PDF herunterzuladen.
https://www.multiplikatoren.ins-netz-gehen.de/articles/2105

"Computerspielsucht. Was kann ich selbst tun?"
Um einer Computerspielsucht vorzubeugen oder einen übermässigen Gebrauch einzuschränken, kann man sich an den Klicksafe-Tipps orientieren.
https://www.klicksafe.de/themen/spielen/digitale-spiele/computerspielsucht/was-kann-ich-selbst-tun/

"Computersuchthilfe"
des DZSKJ, Deutsches Zentrum für Suchtfragen des Kindes- und Jugendalters, Hamburg, forscht zu Risiken und Auswirkungen von Suchtgefährdung und Suchtstörungen, auch zu pathologischem Internetgebrauch, bietet Informationen und Hilfestellungen:
"Computersuchthilfe Info" Broschüre, "Informationen für Jugendliche,ab 12 Jahren, die viel online sind"
https://www.computersuchthilfe.info/f%C3%BCr-jugendliche.html
hrsg. von DZSKJ für Jugendliche:
PDF-Download

"Fünf Tipps für Eltern zu Computerspielen"  vom Medienratgeber für Familien "Schau hin was deine Kinder mit Medien machen"https://www.schau-hin.info/news/artikel/fuenf-tipps-fuer-eltern-zu-computerspielen.html

"Zu viel Zeit am Bildschirm? Wenn die Faszination am Computerspielen Sorgen macht", Wolfram Hilpert (BPjM)
PDF Download