Fr, 22.11.2019 8° C Text vorlesen (ReadSpeaker) Suche Schließen MenüSchließen

Häufige Fragen zum Thema Internet

Wie können wir Kinder auf ihrer Reise im Netz begleiten?

Schon Grundschulkinder sind im Internet unterwegs, für ältere Kinder und Jugendliche gehören die vielfältigen Nutzungsmöglichkeiten des weltweiten Netzes zum täglichen Mediengebrauch.

  • Wie können Eltern und Lehrer ihnen zeigen, wie sie sich sicher  und mit Spaß im weltweiten Netz bewegen?
  • Welche kreativen Möglichkeiten gibt es, die Eltern und Kinder gemeinsam interessieren? 
  • Wie finden Jugendliche einen Weg, sich Freunden mitzuteilen und dabei mit Daten sparsam umzugehen?
  • Wie können sich die jungen Nutzer vor Kostenfallen, problematischen Seiten und anderen Risiken schützen?
  • Auf solche und weitere Fragen gibt es Hinweise bei:
"SCHAU HIN! Was Deine Kinder machen " , Tipps zum kindgerechten Umgang mit dem Internet, eine Initiative des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend, vodaphone, Das Erste, ZDF und TV Spielfilm:
schau-hin.info
Flyer Schau hin!
"Wichtiges über Medien: Kinder&Jugendliche&Internet" , Tipps und Infos. Hrsg. vom Offenen KanalSchleswig-Holstein, im Rahmen des Netzwerkes Medienkompetenz Schleswig-Holstein und gefördert von der MAHSH (Medienanstalt Hamburg/Schleswig-Holstein)
oksh.de
Offener Kanal Schleswig-Holstein
"frag FINN- der sichere Surfraum für Kinder" , eine Informationsbroschüre für Eltern und Pädagogen, Hrsg. von fragFINN e.V und der Initiative "Ein Netz für Kinder":
fragFINN.de
Die Broschüren "Online-Kommunikation "- und "Internet" ,  Infosets für Medienkompetenz : 10 Fragen - 10 Antworten. Hrsg.   von mpfs, dem Medienpädagogischen Forschungsverbund Südwest
https://www.mpfs.de/infos-zu-medienkompetenz/
Medienpädagogischen Forschungsverbund Südwest
"Internet-Tipps für Eltern: So surft Ihr Kind sicherer" , Broschüre von klicksafe - Mehr Sicherheit im Internet durch Medienkompetenz
klicksafe.de
www.klicksafe.de
Zur Initiative: "Sicher Online gehen, Kinderschutz im Internet"  gehört auch "Frag Finn". Dort gibt es im Elternbereich eine Seite, auf der Sie Ihre Fragen stellen und absenden können.
sicher-online-gehen.de
https://eltern.fragfinn.de/eltern/
 
Mehr Informationen zum Thema Filtersoftware: 
Die JusProg-Software des Vereins JusProg e.V. jugendschutzprogramm.de können Sie kostenlos herunterladen und installieren.
Zum Thema Filtersoftware gibt auch der Offene Kanal Schleswig-Holstein Auskunft. info@oksh.de
Kostenlos, einfach und sicher können sich Lübecker Kinder im größten regionalen Surfraum bewegen und auf alle wichtigen lokalen Informationen zugreifen.
http://luebecks-kinder-surfen-sicher.de/