Sa, 15.12.2018 1° C Text vorlesen (ReadSpeaker) Suche Schließen MenüSchließen

Häufige Fragen zum Thema Fernsehen

Was und wie lange sollten Kinder fernsehen?

Häufige Fragen (© vektorisiert - Fotolia.com)

Fernsehen beginnt bei Kindern häufig schon früh: 20% der Einjährigen und 60% der Zweijährigen sitzen regelmäßig vor dem Fernseher! (IZI Studie von 2009). Auch für ältere Kinder und Jugendliche ist das Fernsehen das meistgenutzte Medium geblieben. Fernsehen ist ein Thema für alle, die pädagogische Verantwortung übernehmen, aber vor allem für die Eltern. Ihnen stellt sich die Aufgabe, den Fernsehkonsum der Kinder zu steuern,  klare Absprachen zu treffen, die Möglichkeit zum Austausch über beängstigende oder erfreuliche Medienerlebnisse zu bieten und  Alternativen zum Fernsehen zu zeigen.

Die Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung hat für Eltern Empfehlungen zum Fernseh- und Computerkonsum ihrer Kinder entwickelt. Diese lauten:

Kinder brauchen klare Regeln im Umgang mit dem Fernseher!

  • Kinder unter drei Jahren sollen überhaupt nicht fernsehen oder Computer spielen.
  • Vorschulkinder zwischen drei und fünf Jahren sollen nicht länger als eine halbe Stunde pro Tag vor dem Fernseher oder am Computer verbringen.
  • Bei Grundschulkindern sind bis zu einer Stunde Fernseh- bzw. Computerzeit pro Tag akzeptabel.
  • Kinder sollen nur einmal am Tag eine bestimmte Sendung schauen. Danach wird der Fernseher abgeschaltet.
  • Morgens vor dem Kindergarten oder vor der Schule, während der Mahlzeiten und unmittelbar vor dem Schlafengehen bleiben Fernseher bzw. Computer ausgeschaltet.
  • Dauert eine Sendung länger als die vereinbarte Zeit, sollte sie in altersgerechte „Portionen“ mit Hilfe eines DVD- oder Videorecorders aufgeteilt werden.
  • Kinder sollen auf gar keinen Fall alleine vor dem Fernseher sitzen und Eltern sollen darauf achten, dass auch nur die abgesprochene Sendung geschaut wird.
  • Fernsehgeräte gehören nicht ins Kinderzimmer.
  • Kinder unter zehn Jahren sollen nicht ohne Begleitung eines Erwachsenen im Internet surfen.
"Kinder und Fernsehen. Infoset Medienkompetenz, 10 Fragen - 10 Antworten" , Medienpädagogischer Forschungsverbund Südwest (mpfs)
mpfs.de
 
"Kindgerechter Umgangmit dem TV, Tipps und Anregungen für Eltern" , Schau hin, was deine Kinder machen.
 schau-hin.info
Schau hin!
"Kinder und Fernsehen", Tipps und Infos, Offener Kanal Schleswig-Holstein
oksh.de
 
Das medienpädagogische Landeskonzept:
Download Landeskonzept
 
Die Medienanstalt Hamburg-Schleswig-Holstein ( MA-HSH) mit Informationen zu aktuellen Veranstaltungen, Veröffentlichungen, Angeboten.
ma-hsh.de