So, 23.09.2018 14° C Text vorlesen (ReadSpeaker) Suche Schließen MenüSchließen

Handwerk ist mehr

Zielgruppe SchülerInnen sowie Lehrkräfte an Gymnasien, Regional- und Gemeinschaftsschulen in Schleswig-Holstein
Ziele Ziel ist es, die Aufmerksamkeit derjenigen Jugendlichen mit höheren Bildungsabschlüssen auf das Handwerk zu lenken, die in ihrer Berufswahl bisher eine handwerkliche Ausbildung selten oder gar nicht in Betracht ziehen.
Angebotsbeschreibung · Aktive Klassenpräsentation (Powerpoint) inkl. anschließender, angeleiteter Recherche an Netbooks im Rahmen der Berufsorientierung. Die Schülerinnen und Schüler eignen sich durch die Arbeit in Gruppen selbständig Wissen über diverse Ausbildungsberufe im Handwerk an. · Einzel- und Gruppenberatung von SchülerInnen · Lehrkräfte- und Elternberatung Andere Ideen, wie "Handwerk ist mehr!" an der Schule präsentiert werden kann, werden auf Anfrage bedarfsgerecht konzipiert. 
Flyer  -
Beginn Auf Anfrage
Dauer Bis 31.12.2015
Ort des Angebotes  Schule
Kosten, Kostenträger Die Informationsveranstaltungen sind für die Teilnehmenden kostenlos. Das Projekt wird im Rahmen des Zukunftsprogramms Wirtschaft abgewickelt und aus Mitteln der Europäischen Union, Europäischer Fonds für regionale Entwicklung (EFRE), gefördert.
Zugang Auf Anfrage bei der Handwerkskammer Lübeck
Weitere Informationen Projektträger sind die Handwerkskammern Lübeck und Flensburg
Kooperierende/beteiligte Schulen Stand 26.02.2014 : · Katharineum, Lübeck · Emil-Possehl-Schule, Lübeck · Baltic-Schule, Lübeck · Trave-Gemeinschaftsschule, Lübeck · Albert-Schweizer-Schule, Lübeck · Julius-Leber-Schule, Lübeck - Schule an der Wakenitz, Lübeck
Internetseite http://www.handwerkistmehr.de/  

Kontakt

Handwerkskammer
Lübeck Breite Straße 10-12
23552 Lübeck
Jan Gerthenrich
Tel.: 0451 1506-178
Mobil: 0172-3118198
jgerthenrich@hwk-luebeck.de