Do, 19.07.2018 20° C Text vorlesen (ReadSpeaker) Suche Schließen MenüSchließen

Girl's Day

Girls'Day

Zielgruppe Schülerinnen ab Klasse 5 bis Klasse 10 der allgemeinbildenden Schulen, Jungs dürfen nicht teilnehmen. Der Boys' Day findet aber zeitgleich statt.
Ziele Kennenlernen von Berufsbildern aus dem Bereich Technik, Naturwissenschaft und IT
Angebotsbeschreibung
  • Bei Girls' Day-Veranstaltungen lernen Mädchen ab der Klasse 5 Berufsbereiche aus Technik, Naturwissenschaften und IT oder weibliche Vorbilder in Führungspositionen aus Wirtschaft und Politik kennen.
  • An diesem Tag erhalten Mädchen einen Einblick in diese oft unbekannten Bereiche und können erste Kontakte zur Arbeitswelt knüpfen. Die eigene Aktivität der Mädchen steht an diesem Tag im Vordergrund.
  • Aktionen und Anmeldungen nur über die Internetseite
Flyer  ja
Beginn Einmal jährlich
Dauer  
Ort des Angebotes In den Unternehmen, bei denen sich die Schülerinnen anmelden
Kosten, Kostenträger Es entstehen den Schülerinnen keine Kosten. Kostenträger: Bundesministerium für Bildung und Forschung, Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend, Europäischer Sozialfonds der Europäischen Union.

Zugang Anmeldungen online oder telefonisch

Weitere Informationen  
Kooperierende/beteiligte Schulen Schullandkarte
Internetseite www.girls-day.de  

Kontakt

Bundesweite Koordinierungsstelle
Girls'Day - Mädchen-Zukunftstag
Kompetenzzentrum Technik-Diversity-Chancengleichheit e.V.
Wilhelm-Bertelsmann-Str. 10
33602 Bielefeld
Tel.: 0521 106 - 73 57
Fax: 0521 106 - 71 71
info@girls-day.de