Mo, 22.01.2018 1 °C Text vorlesen (ReadSpeaker) Suche Schließen MenüSchließen

Maßnahme der beruflichen Weiterbildung „Stich für Stich“

Modulare Qualifizierung zum/zur Änderungsschneider/in in Vollzeit/24 Monate oder Teilzeit/30 Monate

„Stich für Stich“ qualifiziert in 3 Modulen zu den Prüfungen für den Ausbildungsberuf „Änderungsschneider/in“. Berufliche Vorkenntnisse und ein Schulabschluss sind nicht notwendig. Die Maßnahme bietet einen abschlussorientierten Quereinstieg in das Berufsfeld Schneiderei und eröffnet ggf. die Möglichkeit für eine Ausbildung zum/zur Maßschneider/in. „Stich für Stich“ vermittelt in 4 Qualifizierungsbausteinen (QB) modular gegliederte berufspraktische und -theoretische Fachkenntnisse des Schneiderei - Handwerks und angrenzender Berufe.

Aus der Qualität der individuellen praktischen Arbeitsergebnisse und des fachkundlichen theoretischen Unterrichts ergeben sich im Verlauf des jeweiligen Moduls Empfehlungen für die Anschlussperspektive. Diese Kenntnisse befähigen u.U. zur externen Zwischenprüfung des Ausbildungsberufes „Änderungsschneider/in“ und ggf. zur Anmeldung für die externe Abschlussprüfung vor der Handwerkskammer Lübeck.

Die Umschulungsmaßnahme ist nach der Akkreditierungs- und Zulassungsverordnung Arbeitsförderung (AZAV) zertifiziert.

 Logo AZAV

In der Region Lübeck stehen für Änderungsschneider/innen Beschäftigungsmöglichkeiten in Schneidereien, Theatern und Betrieben mit textilverarbeitenden Aufträgen zur Verfügung. Außerdem bahnt sich ggf. eine Berufsausbildung zum/zur Maßschneider/in an.

Verbleib Teilnehmerinnen Stich für Stich

 

Alle Informationen finden Sie auch im Flyer.