Di, 31.03.2020 7° C Text vorlesen (ReadSpeaker) Suche Schließen MenüSchließen


Absage aller Veranstaltungen der VHS Lübeck

Vor dem Hintergrund der dynamischen Entwicklung der COVID-19-lnfektionen müssen weitgreifende kontaktreduzierende Maßnahmen ergriffen werden, um die hohe Ausbreitungsdynamik soweit wie möglich einzudämmen. Zusammenkünfte von Personen sollen reduziert werden.

Darum finden bis zunächst 19. April 2020 keine VHS-Veranstaltungen und Kurse statt. Dies betrifft auch die Veranstaltungen, die nicht in den VHS-Gebäuden stattfinden sollten.

Die Geschäftsstelle in der Hüxstraße und die Beratungsstellen für Deutsch im Gebäude Falkenplatz und in der August-Bebel-Straße bleiben zunächst bis einschließlich 19. April 2020 für den Publikumsverkehr geschlossen.

Ob die ausgefallenen Kurstermine nachgeholt werden können, ist heute noch nicht abzusehen. Wir werden an dieser Stelle und über die Presse spätestens am 16. April darüber informieren, wie es ab dem 20. April weitergeht.

Können gebuchte Kurstermine nicht nachgeholt werden, werden hierfür bereits bezahlte Kursentgelte erstattet.

Bitte richten Sie Ihre Fragen per E-Mail an vhs@luebeck.de. Unsere Servicenummer 0451 122 4021 ist eingeschränkt erreichbar. Bitte nutzen Sie auch gern die Behördernnummer 115. 


Alle Termine für den Einbürgerungstest, den Test Leben in Deutschland und alle anderen Deutsch-Prüfungen wurden abgesagt! Dies gilt zunächst  bis zum 30.04.2020. Eine Anmeldung zu einem Test kann frühestens wieder ab 04.05.2020 erfolgen.

Corona-Virus

Wie die Vhs sind viele Einrichtungen sind aktuell geschlossen. Einige Angebote erfolgen aus Präventionsgründen aktuell telefonisch oder online. Informationen zum Corona-Virus und zu aktuell vorhandenen Beratungs-, Bildungs- und Beschäftigungsmöglichkeiten erhalten Sie auf unseren Sonderseiten. Diese Informationen werden regelmäßig aktualisiert und ergänzt.

Programm und Anmeldung

Neuigkeiten

Finanzielle Förderung

Berufscoaching


  
 
Jetzt aber! Grundbildung an der VHS Lübeck

6,2 Millionen Erwachsene in Deutschland können nicht mühelos lesen und schreiben.
Was so ernüchternd klingt, bedeutet für Betroffene oftmals eine nicht unwesentliche Erschwernis in Beruf und Alltag. Die VHS Lübeck bietet deshalb Kurse für Menschen an, die es auf ihrem Bildungsweg nicht immer leicht hatten und/oder haben. Wir möchten Mut machen, sich der Herausforderung zu stellen und sich erneut auf das Lernen einzulassen. In kleinen Gruppen und im individuellen Tempo der Teilnehmenden führen wir heran an
- das Lesen, das Vorlesen (NEU), das Schreiben
- die korrekte Rechtschreibung
- die Grammatik
- die Grundlagen der englischen Sprache

Weitere Infos erhalten Sie bei: Katrin Gellermann, Tel. 0451 122 4028, katrin.gellermann@luebeck.de
Wenn Sie jemanden kennen, für den oder die das Kursangebot interessant sein könnte, informieren Sie diese Person doch bitte.


 

        Qualitätsmanagement-Zertifikat
Zugelassener Träger nach dem Recht der Arbeitsförderung § 178 SGB III i. V. m. der AZAV (Akkreditierungs- und Zulassungsverordnung Arbeitsförderung).


            Unsere Qualität ist zertifiziert: 
Wir sind eine "Staatlich anerkannte Einrichtung der Weiterbildung" und tragen das "Qualitätssiegel des Landesverbandes der Volkshochschulen Schleswig-Holstein e.V."


Geschäftsstelle VHS Lübeck
Hüxstraße 118-120, 23552 Lübeck

Telefon
Fax
E-Mail
Website
0451  122 4021 
0451  122 4033 
vhs@luebeck.de 
www.vhs.luebeck.de

Öffnungszeiten der Geschäftsstelle in der Hüxstraße
In den Ferien gelten geänderte Öffnungszeiten.

 Montag 8:30 - 14:00 Uhr
 Dienstag  8:30 - 14:00 Uhr
 Mittwoch  geschlossen
 Donnerstag 8:30 - 18:00 Uhr
 Freitag 8:30 - 12:00 Uhr

Deutsch als Fremdsprache

Beratung für Deutsch als Fremdsprache
Deutsch für BAMF-Berechtigte und Selbstzahler
VHS Falkenplatz 10, 23564 Lübeck
Öffnungszeiten: donnerstags 09:00-12:00 Uhr und 15:00-17:00 Uhr

Deutsch für alle
VHS August-Bebel-Straße 14, 23560 Lübeck
Öffnungszeiten: dienstags 09:00-12:00 Uhr