Do, 13.08.2020 22° C Text vorlesen (ReadSpeaker) Suche Schließen MenüSchließen

Frühjahrsprogramm der Bürgerakademie ab sofort erhältlich
130260L 2013-03-22


Internationaler Museumstag und Aktionstage der Artenvielfalt bilden Schwerpunkte

Getreu ihrem Motto „Alles, was hilft, die Welt zu verstehen“ ist das Programmheft der Bürgerakademie für die Monate April, Mai und Juni voll mit vielfältigen Veranstaltungen in und um Lübeck. Ein Schwerpunkt in diesem Quartal bilden die „Aktionstage der Artenvielfalt 2013“ vom 31. Mai bis zum 2. Juni: Der Bereich Naturschutz und das Museum für Natur und Umwelt bieten zusammen mit zahlreichen Akteuren ein abwechslungsreiches Programm für Naturliebhaber an. Zur bunten Angebotspalette gehören Naturspiele, Exkursionen, Vorträge, Führungen und Aktionen für alle Altersgruppen.

Am internationalen Museumstag, dem 12. Mai, locken wieder einmal kostenlose Führungen und Veranstaltungen der Lübecker Museen. Und die Lübecker Stadtteile bleiben nach dem Wissenschaftsjahr aktiv und sind auch in Zukunft aktiver Bestandteil im Veranstaltungskalender der Bürgerakademie.

Auf der Titelseite und an anderen prominenten Stellen gibt es in diesem und in kommenden Programmheften eine Bereicherung. In Kooperation mit dem online-Magazin Unser Lübeck zeigt die Bürgerakademie eine Auswahl der besten Fotos aus dem Fotowettbewerb „Alles, was in Lübeck Wissenschaft“. Durch diese Präsenz in der Öffentlichkeit würdigt die Bürgerakademie die erfolgreiche Initiative aus dem Jahr 2012 zur Bürgerbeteiligung zum Thema Wissenschaft in Lübeck.

Das Programm der Bürgerakademie liegt ab sofort in allen wichtigen Bürger-Anlaufstellen zur kostenfreien Mitnahme aus, u. a. in Buchhandlungen, in der Stadtbibliothek, in den Stadtteilbüros und in den VHS-Häusern. Anmeldungen sind, wo überhaupt erforderlich, direkt bei den einzelnen Veranstaltern vorzunehmen.+++


Zurück zur Übersicht