Mo, 19.11.2018 5° C Text vorlesen (ReadSpeaker) Suche Schließen MenüSchließen

Bildungsangebote und Veranstaltungen

Neben der Volkshochschule bieten zahlreiche Veranstalter Bildungsangebote für Interessierte an.

Die GEMEINNÜTZIGE setzt sich für soziale und kulturelle Belange ein: Förderung von Bildung, Gedankenaustausch und soziales Engagement. Neben u.a. der FamilienBildungsStätte und der Lübecker Musikschule organisiert sie unterschiedliche Veranstaltungen wie z.B. die MittwochsBildung.

Das Zentrum für Kulturwissenschaftliche Forschung Lübeck (ZKFL) ist eine strategische Partnerschaft der Universität zu Lübeck mit der Hansestadt Lübeck. Das Ziel des ZKFL ist die Bündelung der in Lübeck vorhandenen kulturwissenschaftlichen Ressourcen, die Vernetzung laufender Forschungen sowie die Initiierung neuer Projekte, für deren Realisierung engagierte Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler für Lübeck gewonnen werden sollen. Das ZFKL bietet verschiedene Veranstaltungsformate an.

Auch die Lübecker Museen bieten ein breites Spektrum an Kultur- und Bildungsereignissen.

Auf der Viermastbark Passat in Travemünde können sich Interessierte in einer Ausstellung auf die Spuren eines Schiffsjungen auf großer Fahrt begeben.

Das Motto des Wissenschaftsmanagements ist "Hanse trifft Humboldt": Wissenschaft verlässt die Hörsäle und erprobt sich in der Stadt; die Bürger entdecken Labore, hinterfragen Forschung und gestalten Lübeck als Stadt der Wissenschaft aktiv mit. Es gibt Angebote für verschiedene Altersgruppen.

Die Bürgerakademie bündelt eine Vielfalt von Veranstaltungen in Lübeck.

Auf der Seite der Stadtbibliothek Lübeck können Sie Lektüre recherchieren und vorbestellen, Ausleihfristen verlängern, den Bibliotheksshop besuchen oder sich über die lange Geschichte und die historischen Räumlichkeiten der Bücherei informieren.

Interkulturelle Angebote stellen wir hier vor.